Wein-Talk der Tanzsparte am 5. November 2016


Als eine äußerst gelungene Veranstaltung wird der am 5. November 2016 stattgefundene Wein-Talk mit Ralf und Carsten von der Weinhandlung Schluckspecht in Oberzwehren in Erinnerung bleiben!

Aber der Reihe nach: Knapp 20 Tanzspartenmitglieder incl. fünf Gästen waren froher und neugieriger Erwartung, was sich hinter der Bezeichnung "Wein-Talk" wohl verbergen würde.

Sie fanden zunächst im Vereinsraum der Haferbachhalle ein sehr schönes Ambiente mit toll dekorierten Tischen und schmackhaften Leckereien vor. In diesem Zusammenhang herzlichen Dank an die Helferinnen und Helfer Silke, Conny, Bernd, Karl-Heinz und Manfred, die für die Organisation und Umsetzung des Events aktiv waren.

Kurz nach 17 Uhr eröffnete Manfred die Weinprobe unter dem Titel "Europareise" und unsere Moderatoren des Abends, Ralf und Carsten, zogen mit ihrem fundierten Fachwissen die Teilnehmer schnell in ihren Bann. Nach kurzen Erläuterungen über unterschiedliche Weingläser und Empfehlungen, wie man sich bei Weinverkostungen dem Thema nähert und worauf man achten sollte, war das erste Land unserer "Reise" Portugal, wo wir den halbtrockenen Weißwein "Vinho Verde" probierten. Die nächste Station war Deutschland, wo wir drei weitere Weißweine aus der Pfalz mit dem "Auxerrios" (aus Burgundertrauben produziert) und der Mosel mit dem "Grauschiefer Riesling" (die Reben wachsen in extremer Weinberg-Steillage) und dem "Blanc de Noirs" (feiner Sommerwein) genossen. Es folgte ein Abstecher nach Spanien, wo wir den Rosé "Marques de Castilla Rosado" aus der Region La Mancha zu uns nahmen. Rotweine aus Frankreich mit dem Namen "La Croix Simon Rouge" (als "Einstiegs-Bordeaux" vorgestellt) und Italien mit dem Namen "Apollonio" (ein Cuvée aus den Trauben Primitivo und Negroamaro) waren die nächsten Ziele unserer Exkursion. Den Abschluss des kurzweiligen Abends bildete Griechenland mit dem süßen, goldfarbenen "Samos Vin Doux" (wie ein Likör; die Damen waren angetan).

Neben den sehr interessanten Informationen von Ralf und Carsten zu Anbaugebieten, Weinsorten, Winzern und Weinproduktion wurden viele Fragen aus dem Teilnehmerkreis kompetent beantwortet. Man merkte den beiden wortgewandten, charmanten "Schluckspechten" jederzeit an, wie sehr sie sich dem Weinthema und ihrer Berufung als Weinspezialisten verbunden fühlten. Es war allen Teilnehmern eine Freude, den Beiden zuzuhören.

Kurz nach 20 Uhr war unsere kleine "Europareise" schon zu Ende und der Abend klang dann mit intensiven Gesprächen in netter Runde aus. Alle Teilnehmer waren begeistert und haben sehr viel über Weine erfahren. Die einhellige Meinung war: "Was für ein schöner Wein-Talk!" Unser Tanzfreund Hans-Herrmann äußerte sich abschließend mit den Worten: "Die Spartenmitglieder, die nicht dabei waren, haben etwas verpasst!".
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

 

Manfred Vogt

Kontakt

SV Kaufungen 07 e. V. - Sparte Tanzen

1. Vorsitzender Manfred Vogt

Postfach 2148

34257 Kaufungen

Tel. 05605 6223

tanzen-in-kaufungen@gmx.de

 

tanzen.svkaufungen07.de

Trainingszeiten

Dienstag

• ab 19:45 Uhr mit Tanja zusammen mit

  Dirk oder Babsi

  [kleine Haferbachhalle]
• sowie 1. u. 3. Dienstag ab 19:00 Uhr
  für Beginner/Wiedereinsteiger

 

Freitag

• ab 19:45 Uhr mit Anja und Franziska

  [Haferbach-Turnhalle]

ab 19:45 Uhr mit Elke
  [Haferbachhalle (Vereinsraum)]

 

Während der hessischen Schulferien findet in der Regel kein Training statt.

 

Die Hip-Hop Tanzgruppen für Kinder und Jugendliche finden Sie im Angebot der Turnsparte unter hiphop.svk07.org. Ansprechpartner: Marco Schlotzhauer, (05605) 6426

 

 

 

Hauptverein

Der SV Kaufungen 07 e. V. besteht aus 13 Sparten.

Zu den einzelnen Seiten und weiteren Informationen über den Hauptverein gelangen Sie durch Klick aufs Logo.


Offizielle Website der Tanzsparte des SV Kaufungen 07 e. V.; © 2018 Christian Lohof